ICARUS−Vorträge

Archive sind DIE Institutionen, die unser gemeinsames, kulturelles Erbe bewahren und in Verbindung mit den technologischen Möglichkeiten des Digitalen Zeitalters ein weites Spektrum an faszinierenden Fragen und Themenkomplexe im archivarischen Bereich eröffnen.
Unsere regelmäßigen ICARUS−Vorträge verfolgen nicht nur diese Themenkreise, sondern tauchen vielmehr tiefer in die entsprechenden Thematiken ein, indem Experten, Interessierte und die generelle Öffentlichkeit zum Wissensaustausch eingeladen werden. Jede Vortragsreihe konzentriert sich auf ein spezifisches Thema, das sich mit dem Archivwesen im Licht des Digitalen Zeitalters auseinandersetzt und wird von stets wechselnden Gastgeberländern bzw. -institutionen ausgerichtet. Diese lokalen Gastgeber sind für die örtliche Organisation sowie die Auswahl der internationalen Sprecher – der Ausgestaltung des Programms – verantwortlich.

Okt
29
Fr
ICARUS lecture #2: „Freiwillige & Archive – Last oder Chance? “ @ online
Okt 29 um 16:00

„Freiwillige & Archive – Last oder Chance? “

Am 29. Oktober 2021 findet bereits die zweite Einheit der ICARUS online lectures statt!

Peer Boselie, Archiv De Domijnen, spricht über Chancen und Möglichkeiten der Arbeit von Freiwilligen in Archiven.

Peer Boselie.

29.10.2021 – 16:00 Uhr!

Klicken Sie hier um via Zoom dabei zu sein: ZOOM.
ID: 815 7424 4103
Passcode: 731230

Die Einheit wird in Englisch gehalten.

Wir freuen uns euch dabei begrüßen zu dürfen!

Nov
17
Mi
ICARUS Lecture #3: Experiments with object & facial recognition on historic photos @ online
Nov 17 um 16:00

Die nächste ICARUS Lecture #3 ist bereits fixiert!

Sven Lepa (Nationalarchiv Estland) wird die dritte Einheit am 17.11.2021 um 16:00 Uhr unter dem Titel „Experiments with object and facial recognition on historic photos of the National Archives of Estonia“ halten.

Zoom Details:

ICARUS Lecture #3
17.Nov. 2021 16:00 Uhr
https://us06web.zoom.us/j/86282528523
Meeting-ID: 862 8252 8523

Die Einheit wird auf Englisch gehalten.

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung!