ICARUS−Vorträge

Archive sind DIE Institutionen, die unser gemeinsames, kulturelles Erbe bewahren und in Verbindung mit den technologischen Möglichkeiten des Digitalen Zeitalters ein weites Spektrum an faszinierenden Fragen und Themenkomplexe im archivarischen Bereich eröffnen.
Unsere regelmäßigen ICARUS−Vorträge verfolgen nicht nur diese Themenkreise, sondern tauchen vielmehr tiefer in die entsprechenden Thematiken ein, indem Experten, Interessierte und die generelle Öffentlichkeit zum Wissensaustausch eingeladen werden. Jede Vortragsreihe konzentriert sich auf ein spezifisches Thema, das sich mit dem Archivwesen im Licht des Digitalen Zeitalters auseinandersetzt und wird von stets wechselnden Gastgeberländern bzw. -institutionen ausgerichtet. Diese lokalen Gastgeber sind für die örtliche Organisation sowie die Auswahl der internationalen Sprecher – der Ausgestaltung des Programms – verantwortlich.

Sep
30
Do
ICARUS lecture #1: „Lesen (und) lernen im Netz – die Digitale Schriftkunde der Staatlichen Archive Bayerns“ @ online
Sep 30 um 16:00

ICARUS startet einen neue Serie an online-Veranstaltungen!

Dr. Julian Holzapfl: „Lesen (und) lernen im Netz – die Digitale Schriftkunde der Staatlichen Archive Bayerns“

Erstmalig findet am 30. September 2021 ab 16:00 Uhr die ICARUS lecture #1 statt, bei welcher die Lernplattform „Digitale Schriftkunde“ vorgestellt wird.
Gehalten wird die Veranstaltung von Dr. Julian Holzapfel – Staatliche Archive Bayern – via Zoom in Deutsch mit englischen Untertiteln.

Klicken Sie hier, um via zoom teilzunehmen: ZOOM
ID: 884 1718 9116
Passwort: 835786

Wir freuen uns auf Sie!